Kirchenchor

Nach 45 Jahren hat unser Gründer und bisher einziger Chorleiter Alois Plechinger dieses Amt aus Altersgründen abgegeben.


Wir sind derzeit 12 engagierte Sängerinnen und Sänger im Alter von Anfang 30 bis Anfang 70. Da wir eine relativ kleine Gruppe sind, herrscht bei uns ein freundschaftliches, fast familiäres Klima.


Weil uns das Singen und die Gemeinschaft etwas bedeuten, treffen wir uns auch ohne offiziellen Chorleiter

donnerstags zwischen 20 und 22 Uhr im Gruppenraum der Dreifaltigkeitskirche in Lohra, Roseggerstraße und singen aus unserem Repertoire, in der Hoffnung, dass wir über Kurz oder Lang einen neuen Chorleiter finden, der menschlich und von seinen musikalischen Vorstellungen zu uns passt.


Die Aufgaben: Die Hauptaufgabe besteht in der feierlichen Gestaltung von Gottesdiensten jeglicher Art. Verschiedenste geistliche Motetten und Gesänge von alten Meistern (Schütz, Bach, Mendelssohn-Bartholdy, Rheinberger, ...) bis hin zu zeitgenössischen Komponisten (Menschick, etc.) zählen zu unserem Repertoire. Einer der Höhepunkte ist neben den hohen kirchlichen Feiertagen jedes Jahr die besinnliche Stunde am 2. Adventsonntag.


Wir achten aber auch darauf, daß die Geselligkeit neben der musikalischen Arbeit nicht zu kurz kommt. Regelmäßige Chorfeste und Chorfahrten sowie die Pause in jeder Probe bieten Gelegenheit, persönliche Kontakte zwischen den Chormitgliedern aufzubauen und zu pflegen.


An alle Interessierten: Wer gerne mitsingen will, ist herzlich eingeladen, unverbindlich in unsere Proben am Donnerstagabend hineinzuschnuppern - vorher am besten kurz anrufen.

Noch ein Hinweis: Ihre Konfession ist für uns nicht so wichtig, solange sie sich dem christlichen Glauben verbunden fühlen, denn wir singen zum Lob und zur Ehre Gottes.


Kontakt: Andreas Schaubmar 06462 / 408360

Kirchenchor mit Familien und Freunden auf Amrum
Kirchenchor mit Familien und Freunden auf Amrum

Adress- und Kontaktdaten

Katholisches Pfarramt
Heilig Kreuz
Elisabethweg 5
35112 Fronhausen

Tel. 0 64 26 / 4 00 66
Fax 0 64 26 / 4 00 68

Info-Telefon: 0 64 26 / 4 00 67


Bei Trauerfällen

Tel. 0 64 21 / 91 39 10

Bürozeiten:
Montag: 8.30 – 11.30 Uhr
Mittwoch: 15 – 18 Uhr

 

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des "TIP", dem Pfarrboten unserer Gemeinde.