Gedanken zum Sonntag

  • Franz Langstein

    Das ist das Zeugnis des Täufers Johannes. Wir reden nicht vom Beweis des Täufers, sondern vom Zeugnis. ...









PGR-Wahl Anfang November 2015

Am Sonntag, 1.11.2015 in Fronhausen und am 8.11.2015 in Lohra wurde der neue PGR gewählt.


Von den 1023 Wahlberechtigten haben 114 einen Stimmzettel abgegeben. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 11,14 %. Auch die Möglichkeit der Briefwahl wurde genutzt.

Einige Eltern haben das Familienwahlrecht für ihre unter 16-jährigen Kinder ausgeübt:

Wahlberechtigt waren 107 Kinder unter 16 Jahren. Davon haben 21 gewählt (bzw. die Eltern).

Beim Familienwahlrecht lag die Wahlbeteiligung somit bei 19,63%. Das zeigt, dass in unserer Gemeinde viele junge Menschen aktiv sind.


Das Ergebnis im einzelnen:

Name Stimmen
1) Dr. Rüdiger Nierwetberg 90
2) Beate Jung 84
3) Dr. Berthold Bruckhoff 69
4) Andreas Schaubmar 69
5) Dr. Reinhold Pöttgen 61
6) Ulrike Holl 58
7) Simone Dönges 57
8) Dr. Andreas Schudy 50
9) Gerlinde Vogel-Keçeci 46
10) Susanne Kappeller 41
11) Holger Lattus 24
12) Kornelia Wichtermann 14

Die KandidatInnen auf den Plätzen 10 bis 12 sind als Ersatzmitglieder gewählt.

Adress- und Kontaktdaten

Katholisches Pfarramt
Heilig Kreuz
Elisabethweg 5
35112 Fronhausen

Tel. 0 64 26 / 4 00 66
Fax 0 64 26 / 4 00 68

Info-Telefon: 0 64 26 / 4 00 67


Bei Trauerfällen

Tel. 0 64 21 / 91 39 10

Bürozeiten:
Montag: 8.30 – 11.30 Uhr
Mittwoch: 15 – 18 Uhr

 

Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe des "TIP", dem Pfarrboten unserer Gemeinde.